Rheinfels-SAGA

Neuer Termin für die Rheinfels SAGA 2021

Für die für dieses Jahr geplante multimediale Theaterreise durch 1300 Jahre deutscher Geschichte am Rhein, die Rheinfels SAGA, wurde jetzt ein neuer Termin für das kommende Jahr gefunden. Die Einbeziehung des Publikums in das Geschehen an unterschiedlichen Schauplätzen der Burg Rheinfels, ließ sich in diesem Jahr nicht mit den geltenden Abstandsregelungen vereinbaren.

Das kulturelle Ereignis mit mehr als 60 Akteuren, pyrotechnischen Effekten und eigens komponierter Livemusik, hatte bereits in der ersten Spielzeit bis zum Jahr 2004 in einer Vielzahl ausverkaufter Vorstellungen begeistern können. Um so größer war nun die Vorfreude bei der Bekanntgabe der Wiederaufführung der Rheinfels SAGA. Das zeigte sich an der großen Nachfrage an Tickets, die nun für die Aufführungen im Jahr 2021 ihre Gültigkeit behalten.

Auch dann sind wieder zwei Veranstaltungsblöcke vorgesehen. Jeweils von Donnerstag bis Sonntag zwischen dem 19. und 22. sowie dem 26. und 29. August 2021.

Inhaber von bereits erworbenen Karten können analog zum Termin 2020, gleicher Wochentag und gleicher Veranstaltungsblock, die Vorstellungen der Rheinfels SAGA 2021 besuchen. Sollte dies im Einzelnen nicht möglich sein, so können die Termine nach Absprache auch geändert werden. Wer seine Karten zurückgeben möchte, erhält den Ticketpreis zurück.

Erleben Sie die Geschichte der Burg Rheinfels in St. Goar, der größten Burganlage am Rhein.

In einem spektakulären Theater- und Multimediaereignis entführen mehr als 60 Akteure in ein Stück deutsche und europäische Vergangenheit – 1300 Jahre Geschichte am großen Strom.

Neun „Zeitfenster“ haben die Autoren Leonhard Reinirkens († 2008) und Manfred Maurenbrecher beschrieben. Neunmal lassen sie die Gäste aus der Perspektive eines “Zeitreisenden” in die vergangenen Epochen schauen: von der Gründung des Ortes St. Goar über das Mittelalter, die beginnende Neuzeit, die Zeit der Franzosen und Preußen am Rhein bis in die Gegenwart hinein.

Mit den Mitteln des Theaters, mit Licht und Ton, mit pyrotechnischen Effekten und Livemusik – komponiert von Richard Wester – wird die Geschichte der Burg Rheinfels und der Region wirkungsvoll in Szene gesetzt.

Die Rheinfels SAGA ist eine Veranstaltung der Stadt St. Goar in Zusammenarbeit mit dem Kultursommer Rheinland-Pfalz nach einer Idee von Dr. Jürgen Hardeck.

Die Veranstaltung findet unter freiem Himmel innerhalb des Burggeländes auf Burg Rheinfels statt und beinhaltet Treppen und Steigungen. Bitte auf entsprechendes Schuhwerk und Kleidung achten.

Aufführungstermine 2021:

19.08.2021 bis 22.08.2021 täglich ab 20 Uhr

26.08.2021 bis 29.08.2021 täglich ab 20 Uhr

Online Karten gibt es hier:
Reservix

Für alle Fragen rund um die Tickets und die Rheinfels SAGA 2021: Tourist-Information St. Goar vor Ort und telefonisch unter 0 67 41 / 3 83